Buchungs-Hotline
Tel.: 06408 / 60 58 - 0
Deutschland
Mehrtagesreisen Kurzreisen

Die Uckermark

Naturparadies in Brandenburg

Im Nordosten von Brandenburg nur eine Stunde von Berlin entfernt liegt die Uckermark. Ein Naturparadies und Landschaftsschutzgebiet eng verbunden mit Architektur, Kunst und Kultur. Im Ahorn Seehotel Templin sorgt ein 1500 m² großer Wohlfühlbereich mit finnischer Sauna, Fittnessraum und einem 25x12 m großem Innen-Pool für Ihre Erholung. Täglich wird ab 7.30 Uhr Wassergymnastik angeboten und wechselndes Abendprogramm sorgt für Unterhaltung der Gäste.

1. Tag:

Direkte Anreise nach Templin in der Uckermark. Hier erwartet Sie ein Stadtführer zum Rundgang durch die historische Altstadt mit der noch vollständig erhaltenen mittelalterlichen Wehranlage. Direkt am Lübbesee erwartet Sie anschließend das Ahorn Seehotel. Nach der Zimmerverteilung werden Sie mit einem Abendessen vom Buffet verwöhnt und danach können Sie die Hotelanlage erkunden.

2. Tag:

Die Uckermark-Rundfahrt in Begleitung eines Reiseleiters führt Sie durch die herrliche Wald- und Seenlandschaft der Uckermark nach Niederfinow zum berühmten Schiffshebewerk eines der ältesten seiner Art. Es wurde 1934 in Betrieb genommen und ist immer noch in Betrieb. Nebenan wird ein neues modernes Schiffshebewerk gebaut. Weiter geht es zum imposanten Kloster Chorin, dessen Schönheit und Akustik an Vergleichen sucht. Nach der Außenbesichtigung fahren wir durch das einzigartige Biosphärenreservat Schorfheide zurück nach Templin.

3. Tag:

Durch die sanft geschwungene Landschaft des Boitzburger Landes fahren Sie zuerst zum Schloss Boitzenburg und besichtigen das malerisch gelegene, märchenhaft anmutende Schloss und spazieren am See entlang. Gegenüber befindet sich der einst gräfliche Marstall. Dieser bietet eine Kaffeerösterei, Schaubäckerei, gläserne Schokoladenmanufaktur und eine Brauerei. Sie haben Zeit zum Bummeln, Probieren und Leckereieneinkauf. Am Nachmittag erleben Sie eine abwechslungsreiche und entspannende 5-Seen-Rundfahrt und genießen die schöne Seenlandschaft besonders vom Panoramadeck und die Ausblicke auf die Stadt Templin mit ihrer schönen „Maria-Magdalena-Kirche“. Sie unterfahren mit uns drei verschiedene Brückenkonstruktionen, können die Schönheit versprechende „Markgrafenquelle“ bewundern und über die Auswirkungen von Biberaktivitäten im Uferbereich staunen. Beobachten Sie die reiche Vogelwelt und hören vom Schiffsführer Interessantes aus Vergangenheit und Gegenwart.

4. Tag:

Der heutige Ausflug führt Sie durch die Mecklenburgische Seenplatte - ein Nationalpark und vier Naturparks - beeindruckend naturreich und schön. Mit dem Bus fahren Sie nach Rheinsberg und bummeln durch den wunderschönen Schlosspark. Entlang der Deutschen Alleenstraße geht es mit dem Bus bis nach Waren zur Erkundung der Altstadt. Genießen Sie das maritime Flair am Stadthafen. Zurück geht die Fahrt über die Residenzstadt Neustrelitz.

5. Tag:

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie heute die Heimreise an.

© AHORN Hotels & Resorts
© Tourismus Service Templin
© Schloss Boitzenburg
© Templin Tourismus
© Carsten Böttinger-fotolia.com
© AHORN Hotels & Resorts
Leistungen

Fahrt im modernen Fernreisebus

Busfrühstück am Anreisetag

4 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und umfangreichem Abendbuffet

im AHORN Seehotel Templin

Nutzung des Innen-Pools mit täglicher Wassergymnastik (ab 7.30 Uhr)

täglich wechselndes Abendprogramm an der Sea Bar

1,5 Std. Stadtführung Templin

3 Tagesausflüge mit Reiseleitung laut Programm

Kurtaxe

Termine & Preise
07. Apr. - 11. Apr. 2019
p.P. im DZ€ 369,-
p.P. im EZ€ 439,-
Wichtige Hinweise

Programmänderung vorbehalten

Die genaue Abfahrtszeit ab dem von Ihnen gewählten Zustiegsort teilen wir Ihnen ca. 8-10 Tage vor der Fahrt mit. Danach ist der Zustieg nur noch an den bereits gebuchten Abfahrtsstellen möglich.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Katalogbestellung
Mitfahrerbörse
Newsletter
Zustiege
© 2019 Schwalb Reisen
created by vistabus.de
DatenschutzImpressumKontaktReisebedingungen