Buchungs-Hotline
Tel.: 06408 / 60 58 - 0
Frankreich
Mehrtagesreisen Kurzreisen

Champagne und Lothringen

Metz - Reims - Epernay - Nancy

Frühling in der Champagne und Lothringen, zwei Landstriche im Osten Frankreichs.  Die Champagne ist berühmt wegen dem reizvollen Getränk, das nur hier Champagner genannt werden darf und Lothringen als Land von Kunst und Geschichte.

1. Tag:

Als Einstimmung auf Ihre Reise besuchen Sie Metz. Sie sehen die prächtige Kathedrale mit den Chagall-Fenstern, den gigantischen Flächen mit Glasmalereien und dem hohen Kirchenschiff sowie das Quartier Impérial (Kaiserviertel) mit interessanter wilhelminisch- deutscher Architektur. Weiter geht die Reise nach Reims in die Champagne. Nach dem Check- In und vor dem Abendessen bleibt bestimmt noch etwas Zeit für einen gemütlichen Spaziergang durch die sehenswerte Stadt. Übernachtung in Reims.

2. Tag:

Heute erwartet Sie Epernay, die Hauptstadt der Champagne! Entlang der Champagner Straße, welche vom Zentrum hinauf direkt in die Weinberge führt. Alle großen Namen der Champagner-Produktion und deren prächtige Häuser sind hier zu Hause. Zu Besuch in einem renommierten Keller erwartet Sie eine Kostprobe des berühmten Getränks. A votre santé! Am Nachmittag erleben Sie die Champagne ganz gemütlich an Bord eines Schaufelraddampfers auf der Marne. Abendessen und Übernachtung in Reims.

3. Tag:

Ein Stadtführer zeigt Ihnen heute Vormittag die schönsten Seiten von Reims. Die weltberühmte Kathedrale Notre-Dame ist ein bauliches Gesamtkunstwerk im gotischen Stil, war Schauplatz der Königskrönungen und wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Ein Besuch des prächtigen Place Royale, des für seinen Reliefschmuck berühmten Rathauses und des Stadttores Porte de Mars runden Ihre Stadtbesichtigung ab. Am Nachmittag erreichen Sie Nancy, wo Sie Ihr Hotel beziehen werden. Abendessen und Übernachtung in Nancy.

4. Tag:

Nancy hat viel zu bieten: das Ensemble der Plätze zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe, die mittelalterlichen Gassen der Altstadt und nicht zu vergessen die Art-Nouveau-Villen bilden ein harmonisches Stadtbild. Bei einer Stadtführung wird man Ihnen all diese Schätze näher bringen. Und schon geht es wieder nach Hause – leider! Bon Voyage und bis bald!

© Adrien-fotolia.com
© Maison de la France/Rasmussen
© pictarena-fotolia.com
© jasckal-fotolia.com
Leistungen

Fahrt im modernen Fernreisebus

Busfrühstück am Anreisetag

2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Brit Hotel aux Sacres, Reims

2x Abendessen im nahegelegenen Restaurant

1x Übernachtung mit Frühstück im Ibis Styles Hotel in Nancy

1x Abendessen im nahegelegenen Restaurant

Stadtführungen in Metz, Reims und Nancy

1x Schaufelraddampferfahrt auf der Marne

1x Champangerhaus-Führung mit Kostprobe

Citytax

Termine & Preise
Wichtige Hinweise

Programmänderung vorbehalten

Die genaue Abfahrtszeit ab dem von Ihnen gewählten Zustiegsort teilen wir Ihnen ca. 8-10 Tage vor der Fahrt mit. Danach ist der Zustieg nur noch an den bereits gebuchten Abfahrtsstellen möglich.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Katalogbestellung
Mitfahrerbörse
Newsletter
Zustiege
© 2019 Schwalb Reisen
created by vistabus.de
DatenschutzImpressumKontaktReisebedingungen